Anordnung einer Garderobe in der Halle: einfache Optionen und originelle Lösungen

Anordnung einer Garderobe in der Halle: einfache Optionen und originelle Lösungen

Es ist unmöglich sich eine Wohnung vorzustellen, besonders wenn es sich um eine Wohnung in einem mehrstöckigen Gebäude ohne Vorraum handelt. Schaffen Sie einen gemeinsamen Innenraum, umgehen Sie diesen Raum nicht. Die Hauptaufgabe ist es, Funktionalität zu geben. In einigen Fällen war es möglich, die Garderobe im Flur zu beobachten. Aber sein Aussehen passte nicht immer ins Innere, und seine Kapazität ist fraglich. Eine Lösung ist die eingebaute Umkleidekabine im Flur. Wie man es anordnet?

Garderobensystem im Flur

Garderobe Optionen für den Flur

Bevor Sie beginnen, eine Garderobe zu arrangieren, müssen Sie alle Nuancen durchdenken. Zuallererst sind die Kapazität und Funktionalität der Struktur von Interesse. Stellen Sie nicht nur eine Garderobe, aber auch andere Elemente zur Verfügung: Fächer, Kästen und Plastikbehälter.

Garderobe auf dem Flur

Die Verwendung des Schranks bietet die Aufbewahrung von Dingen für den täglichen Gebrauch sowie für saisonale. Für Dinge, die ständig benutzt werden, leicht zugängliche offene Regale. Der Platz an der Spitze des Schranks ist für Dinge reserviert, die weniger häufig benutzt werden.

Es empfiehlt sich, den Federmäppchen zu durchdenken. Es ist ideal für die Platzierung von Kisten mit Schuhen. Für Bequemlichkeit und die allgemeine Einrichtung fügen Sie unbedingt eine Couch und einen Spiegel in vollem Wachstum hinzu.

Garderobe auf dem Flur

Überlegen Sie neben der Funktionalität auch das Aussehen und die Gestaltung der Garderoben im Flur. In diesem Fall spielt das Layout des Raumes eine wichtige Rolle.

Mit Flügeltüren

Die Garderobe im Flur mit Flügeltüren eignet sich für den klassischen Stil des Interieurs. Ihre Abmessungen hängen direkt davon ab, wie viel Platz der Flur bietet. Das ursprüngliche Erscheinungsbild wird durch eine Vielzahl von Zubehörteilen erreicht.

Garderobe im geräumigen Flur

In seiner Struktur, in einem Schrank machen normalerweise zwei oder drei Fächer. Auf den oberen Regalen müssen Sie wenig gebrauchte Dinge platzieren. Nach der Überlieferung werden hier Schuhe gelegt. Das mittlere Fach ist für Oberbekleidung bestimmt. Beispiele für Schränke im Flur sind auf dem Foto unten dargestellt. Sie können eine beliebige Option auswählen.

Kleiderschrank mit Flügeltüren

Ein klarer Mangel an Möbeln mit Schwingtüren im Flur ist die Tatsache, dass es in engen Gängen unpraktisch ist, sie zu benutzen.

Mit Schiebetüren

Eine der beliebtesten Garderobenvarianten für heute sind Schränke mit einem Türfach. Vor allem wegen der Möglichkeit, Platz zu sparen. Sie können sie nicht nur an der Möbelschachtel, sondern auch direkt an der Decke montieren.

Kleiderschrank mit Türabteil im Flur

Es gibt solche Schränke entlang einer Wand im Korridor. Maße hängen direkt von der Größe des Raumes ab. Der Vorteil von Schiebetürenschränken ist die Möglichkeit, sie auch in den engsten Räumen zu benutzen, aber nur mit der einzigen Unannehmlichkeit - die Tiefe des Schrankes wird keine Standardabmessungen von 0,6 m haben, sondern nur 0,4 m.

Die Modelle der Kleiderschränke für Schränke im Flur sind vielfältig, deshalb haben sie sich so beliebt gemacht.

Garderobe Schrank auf dem Flur

Mit offenen Regalen

Diese Art von Garderobe eignet sich für einen kleinen Flur. Der Trick ist, dass offene Regale den Raum optisch erweitern. Der Nachteil ist, dass fast alle Dinge in Sichtweite sind. Dies beinhaltet eine konstante Aufrechterhaltung von Ordnung und Reinheit.

Garderobe mit offenen Regalen

Im Aussehen besteht der Open-Air-Kleiderschrank aus vertikalen Trennwänden, zwischen denen Regale verschiedener Art angebracht sind. Geschlossene Boxen sind nur im unteren Teil der Umkleidekabine erlaubt. Um das Aussehen irgendwie zu verbessern und Dinge von außerhalb der Augen zu verstecken, benutzen sie verschiedene Schachteln mit dekorativem Aussehen, Behälter mit eleganter Webung und so weiter.

offene Garderobe im Flur

In der Nähe der Abteilung, wo es Oberbekleidung und Schuhe lagern soll, stellen Sie aus Bequemlichkeit eine Couch oder Ottomane.

Offene Garderobe im Flur

Geschlossene Version

Die Maße der geschlossenen Garderobe hängen direkt von der Größe des Flurs ab. Aber in jedem Raum können Sie einen geschlossenen Lagerraum für Dinge einrichten. Im Vergleich zu offenen Regalen hat diese Art von Umkleideräumen erhebliche Vorteile. Erstens müssen Sie nicht befürchten, dass die Dinge abgestaubt werden, und zweitens erfordert die Lagerung von Dingen kein zusätzliches Speicherzubehör.

Garderobe geschlossen Typ im Flur

Wenn der Flur groß ist, können Sie ein kleines Boudoir in einem geschlossenen Ankleidezimmer arrangieren. Sie können einen Spiegel anordnen oder sogar einen Frisiertisch installieren. Aber eine solche Option sollte im Voraus gut durchdacht sein, der Raum ist richtig verteilt und funktionale Zonen sind ausgestattet.

Anordnung einer Garderobe in der Halle: einfache Optionen und originelle Lösungen

Darüber hinaus werden in der geschlossenen Garderobe ein Belüftungssystem, eine angemessene Beleuchtung und ein Lagersystem konzipiert.

Garderobe auf dem Flur

Ecke Ankleidezimmer

Eckiges Ankleidezimmer im Flur - eine gute Option für Zimmer mit kleiner Fläche. In diesem Fall, wenn das Schema gut durchdacht ist, können Sie viele Dinge setzen. Die Kapazität ist der Hauptvorteil eines Eckenspeichers.

Ecke Ankleidezimmer auf dem Flur

Experten empfehlen die Verwendung von modularen Strukturen: offene Regale, Schubladen, Metallstangen für die Platzierung von Kleidung auf den Schultern.

Eckkommode für den Vorraum

Viele glauben, dass der Eckschrank ziemlich umständlich ist. Visuell wird es wahrgenommen. Um diesen Nachteil zu beseitigen, greifen die Meister auf einen bestimmten Trick zurück: Im Projekt sollten abwechselnd geschlossene und offene Zonen ausgeführt werden. Sie können den Raum mit integrierten großen Spiegeln erweitern.

Ecke Ankleidezimmer auf dem Flur

Garderobe in der Nische

Eine der wirtschaftlichsten Optionen - eine Garderobe in der Nische des Flurs. In vielen Gängen gibt es bereits solche Ecken, in denen Dinge verstaut werden können. Es bleibt nur, um es ein stilvolles Aussehen zu geben. Hier besteht Einigkeit mit der Gesamtgestaltung des Flurs.

Garderobe in der Nische

Innerhalb der Nische ist Platz verteilt. In wie viele Abteilungen es aufgeteilt wird, hängt direkt von seiner Größe ab. Dann wird der Weg zum Schließen einer Nische durchdacht. Sie müssen die Türen anordnen. Sie können entweder eine Schaukel oder eine Schiebeart sein. Das Material für ihre Herstellung wird nach dem Ermessen der Besitzer gewählt.

Garderobe in der Nische des Flurs

Auf dem Video: Garderobe in der Halle mit ihren eigenen Händen.

Entsprechend der Größe des Flures

Die Maße der Garderobe für die Flure hängen direkt vom freien Raum ab. Sie können klein sein und können einen ganzen Raum-Kleiderschrank sein. Betrachten wir einige ihrer Funktionen.

Kleiner Kleiderschrank

Wenn Sie eine Wohnung mit Standardmaßen haben, in der der Flur nicht groß ist, können Sie eine Garderobe von 4-5 m einrichten2. Für Mieter in Höhe von 2-3 Personen reicht das völlig aus. Bei minimalen Abmessungen ist die Umkleidekabine im Flur auf eine Fläche von 2 m reduziert2, was sich im Großen und Ganzen nicht von einer gewöhnlichen Garderobe unterscheidet. Das Hauptrational ist, Raum zu verteilen.

Eine kleine Garderobe im Flur

Der grundlegende Hinweis auf die Anordnung einer kleinen Garderobe:

  • Die Positionierung ist am besten in der Nähe der Wand, die die größte Fläche hat.
  • Um Platz zu sparen, installieren Sie eine vom Boden bis zur Decke gewünschte Coupeltür.
  • Der Innenraum ist mit Regalen, Schienen, Schuhen, Körben und Kisten gefüllt.
  • Stellen Sie sicher, dass kein Quadratzentimeter läuft.
  • Regale suit unter der Decke. Zur Bequemlichkeit der Verwendung speichern sie eine Leiter.

Wenn das Design der Räumlichkeiten es zulässt, können Sie den Kleiderschrank im Flur aufstellen und abstellen. Die einfachste Möglichkeit - mit einer Trennwand aus Gipskarton die Ecke abzugrenzen und dann das Türfach einzubauen. Regale sind direkt an den Wänden montiert. Dieser Entwurf hat eine dreieckige Form.

Ecke Ankleidezimmer auf dem Flur

Wir bemerken auch die einfachste Version - eine Mini-Garderobe vom offenen Typ. Nimmt einen kleinen Platz an der Tür ein. Besteht aus einem Minimum an Elementen: Regale für Schuhe, Geländer mit Haken und ein oberes Regal für Kopfbedeckungen.

Offene Garderobe im Flur

Großer Kleiderschrank

Für den Fall, dass viel Platz auf dem Flur ist, ist eine große Garderobe eingerichtet. Dazu wird eine Wand aus der Gipskartonwand gebaut und eine Tür in der Öffnung installiert. Im dafür vorgesehenen Raum können Sie nach Belieben Regalböden, Schubladen und Stangen für Kleiderbügel experimentieren und verteilen.

Großes Ankleidezimmer auf dem Flur

Um aber alles modern aussehen zu lassen, empfiehlt es sich, auf die Meinung von Spezialisten zu hören:

  • Für eine große Garderobe sind mehrere Bars angebracht, um Kleider auf Kleiderbügeln aufzubewahren. Ihre Platzierung erfolgt auf verschiedenen Ebenen.
  • Je mehr Schubladen möglich sind, desto besser. Sie können in einer anderen Farbe ausgegeben werden. In letzter Zeit ist es sehr wichtig, gewebte oder Kunststoffkörbe zu schaffen.
  • Regale sind ein unverzichtbares Attribut. Es muss viel im Kleiderschrank sein.
  • Um die Schuhe zu platzieren, lenken Sie das Fach, das in der Erscheinung schmal und hoch ist. Er wird ein Federmäppchen genannt. Direkt darin ordnen Sie Regale an.
  • Vergessen Sie nicht die Platzierung von Krawatten, Schals und anderen Accessoires.
  • Die Theke des Zimmer-Kleiderschranks ist ein Ganzkörperspiegel und die Anwesenheit eines weichen Puffs für die Bequemlichkeit.

Großes Ankleidezimmer auf dem Flur

Wo den eingebauten Kleiderschrank platzieren

Die beste Option für den Preis ist die eingebaute Garderobe. Bemerkenswert sind einige seiner Vorteile gegenüber Schrankmöbeln:

  • Reduzierung der Elemente, was die Konstruktionskosten erheblich reduziert und die Installation vereinfacht;
  • erhöhte Stabilität, so dass es unmöglich ist, sie zu stürzen;
  • monolithisches Design, da die Rück- und Seitenwände Elemente der Umkleidekabine sind;
  • Der Einbauschrank passt perfekt in jedes Interieur.

Solch ein Schrank wird am besten in großen Nischen gebaut, in Abwesenheit von ihnen - an der Wand, die die größte Fläche hat. Wenn Platz es erlaubt, kann es gegenüber der Vordertür installiert werden. Außerdem kann der Einbauschrank in sehr geräumigen Räumen manchmal als Wandtrennwand fungieren.

Eingebauter Kleiderschrank

Flur Design mit Garderobe

Jeder möchte eine geräumige Eingangshalle mit einem komfortablen Umkleideraum haben. Aber nicht immer ist es real. Wenn man ein Interieur schafft, muss man davon ausgehen, was ist. Für Flure mit Garderobe gibt es verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten. Ideen können in den Fotos unten gesehen werden.

Flur Design mit Garderobe

Neben der Struktur und Form der Garderoben ist deren Gestaltung wichtig, die durch folgende Varianten ergänzt werden kann:

  • Zubehör, dessen Vielfalt nicht anständig groß ist;
  • das Vorhandensein von Spiegeln mit verschiedenen Dekorationen;
  • eine Vielzahl von Beleuchtung: Strahler, LED-Beleuchtung und mehr.

Es gibt einige Beispiele. Sie können auf dem Foto im Internet angesehen werden und auf Wunsch ein individuelles Projekt erstellen. Sie können sich auch an Designer wenden, die Ihnen einen guten Rat geben.

Was Sie bei der Auswahl eines Kleiderschranks und einer Garderobe beachten sollten (2 Videos)

Verschiedene Varianten der Garderobe (60 Fotos)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*

65 + = 71