Dekoration eines Schlafzimmers im provenzalischen Stil: Tipps zur Auswahl von Farben, Möbeln und Oberflächen

Dekoration eines Schlafzimmers im provenzalischen Stil: Tipps zur Auswahl von Farben, Möbeln und Oberflächen

Wiesen mit blühenden Blumen, azurblaue Küste, Romantik von Frankreich im Mittelalter - alles in einem charmanten Interieur Stil "Provence" kombiniert. Dieser Entwurf kann sicher einer der sanftesten und romantischsten genannt werden. Die warme Atmosphäre des südlichen Teils von Frankreich wird mit Hilfe der zartesten Schattierungen von Textilien, Blumendrucken auf Tapeten, schönen Körben und eleganten Holzmöbeln für die Antike geschaffen. In einem solchen Schlafzimmer wollen Sie nicht nur entspannen, sondern auch träumen, Kreativität machen, Liebesromane oder Gedichte lesen, und selbst das Innere des Schlafzimmers im provenzalischen Stil lässt vergessen, dass der Hof schon 21 Jahrhundert ist.

Innenausstattung

Schlafzimmer in diesem Stil müssen so leicht, sanft und luftig wie möglich sein. Farbpaletten sollten das Lavendelfeld, kühle Haine, wo Oliven wachsen, azurblaue Küsten im Süden Frankreichs erinnern. Auf einem weichen Schleier ruhend und buchstäblich in einer Wolke von Kissen ertrinkend, ist es sehr einfach, in den ruhigen Genuss mit Schönheit und Natürlichkeit einzutauchen.

Solche Stimmungen können mit Hilfe von Naturtextilien erzeugt werden, die in einem floralen Thema gefärbt sind, und das Muster kann gestreift oder in einem Käfig sein. Vergessen Sie nicht, dass die Provence ein rustikaler, einfacher Stil ist, so dass in solchen Schlafzimmern kein Platz für exzessive Protzigkeit und Pompität ist, die in mehr englischem Interieur enthalten sind.

Vorhänge sollten so einfach wie möglich gewählt werden, ohne ernsthafte und komplexe Vorhänge. Der gleiche Ansatz wird für die Dekoration des Bettes verwendet. Oft ist das Bett in den Schlafzimmern mit einem Baldachin geschmückt - es sollte nicht zu groß und sehr hell sein. Das Bett sollte nicht nur groß, sondern riesig sein - es setzt all diese Stimmungen. Auch der Rest der Möbel sollte elegant sein. Dekorieren Sie den Innenraum mit verschiedenen Schnickschnack in großen Mengen.

Die Provence ist in erster Linie eine Atmosphäre der Ruhe und Einfachheit. Daher werden die Farben in Weiß oder Pastelltönen ausgewählt.

Farbwahl

Unter den Grundfarben empfiehlt es sich, einen sauberen Pastellton zu wählen. Ihnen verdankt sich die notwendige Atmosphäre von Komfort, Romantik und gleichzeitig Einfachheit. Die geeignetste Farbskala wird buchstäblich von den Landschaften französischer Künstler abgeschrieben - das sind meist die Farben von Olive und Lavendel. Auch die Farbe des Himmelsblau und die azurbleiche glatte Oberfläche des Meeres, die Farbe und die Schattierungen des goldenen Sandes, sind gut miteinander verbunden und passen in diesen Einrichtungsstil.

Designern wird empfohlen, die warmen und sanften Töne zu kombinieren, aber das Spiel gegen Kontraste ist hier völlig inakzeptabel.

Passt perfekt in den Stil und die Atmosphäre der provenzalischen Aquarellfarben - sie fallen in den Raum, als wären Farben auf die Leinwand des Künstlers gemalt, und so wird es keine Dissonanzen geben. Unter den wichtigsten können Sie weiche Schattierungen von weiß - cremig, cremefarben und ayvory unterscheiden. Eine blasse Zitrone und ein hellgrüner Schatten passen gut. Es ist ideal, Farben und Töne von Sonnenblumen, Ocker und Terktota, Rosa, Beige und Kaffee mit Milch zu verwenden.

Ein interessanter Effekt kann erzielt werden, wenn die Wände in gebleichten Farben beendet werden und die Hauptfarbakzente mit Möbeln geschaffen werden. Allerdings können Sie die traditionelle Option verwenden, wenn die Wände reichlich zadekorirovany sind, und Möbel sind weiße und helle Farben ausgewählt.

Dekoration im Stil der Provence

Eine der wichtigsten Voraussetzungen für die Schaffung von Innenräumen, so - nur streng natürliche Materialien. Es ist nicht notwendig, dass sie in einwandfreiem Zustand sind. Es ist möglich, Wände zu verputzen, aber gleichzeitig sollte und kann ein solches Finish rau aussehen. Rauhheit an den Wänden ist ein Zeichen der Einfachheit und passt sehr gut in diese Design-Option.

Sie können Tapeten auch auf Wände kleben oder die Oberfläche mit Farbe bedecken. Wählen Sie Tapeten, können Sie auf Optionen mit dem Effekt von "Scuffs" bleiben. Eine weitere beliebte Option für die Stile der Provence in den Innenräumen der Schlafzimmer ist eine besondere Relief-Tapete mit einem floralen Thema.

Eine originelle und interessante Technik ist das Zeichnen von Zeichnungen an Wänden, aber hier ist es notwendig, eine Schablone zu verwenden. Zeichnungen sind am besten in einem floralen Thema gewählt.

Was die Decken anbelangt, empfehlen die Designer, auf die Spannungsoption zu verzichten oder einfach die bereits existierende aufzuhellen. Wenn Holzbalken zu sehen sind, braucht man keine Anstrengungen zu unternehmen, sie zu verstecken - Sie müssen diesen Elementen ein neues und schönes Aussehen geben, und dann werden sie Teil des Interieurs. Einige Spezialisten in diesem Stil imitieren diese Balken durch die Montage von Holzpaneelen.

Der Boden muss aus Holz sein und es gibt keine Ausnahmen. Wenn dies nicht möglich ist, sollten die Böden wie ein Baum aussehen. Natürlich ist die Veredelung des Bodens mit Naturholz teuer, und oft ersetzen die Besitzer der Stadtwohnungen das Holz durch ein Laminat (Nuancen, die dem Laminat der Farbe der Tapete entsprechen). Dies ist jedoch erlaubt, wenn das Material den natürlichen Holzarten am ähnlichsten ist. Sie können Parkett aus der gebleichten Eiche legen.

Ausgezeichneter Blick auf die Bodenteppiche. Ihre Aufgabe ist es, eine Atmosphäre der Gemütlichkeit zu schaffen, die sich jedoch nicht vom allgemeinen Hintergrund abhebt, da die Hauptgeige in diesem Orchester nicht von Teppichen, sondern von Wänden und Textilien gespielt wird.

Auf dem Video: Schlafzimmer im provenzalischen Stil.

Möbel wählen

In den in diesem Stil eingerichteten Zimmern ist das Bett das wichtigste Detail. Es sollte so einfach wie möglich sein, aber streng aus Holz. Es wird sehr effektiv sein, wenn das Bett mit geschnitzten Elementen verziert wird. Aber auch Lösungen mit gefälschten Mustern am Kopfteil sind erlaubt.

Nach dem Bett sind Textilien das Hauptelement. Das Bett ist mit einer großen Anzahl von Boudoir Kissen in Kissenbezügen mit Stickereien verziert. Bettwäsche ist besser mit einem Muster in floralen Motiven und mit Spitzeneinsätzen zu wählen.

Erforderlich für die Schlafzimmer und Nachttische - sie sind oft Lampen installiert, sowie eine Menge nutzlos, aber wichtig für Dekor-Schmuckstücke. Wie viel Möbel in dem Raum sein werden, hängt von den Gesamtabmessungen des Raumes ab, jedoch sollte jedes Möbelstück so aussehen, als ob es die Traditionen der Familie bewahrt und eine eigene Geschichte hat. Zum Beispiel passt die Brust der alten Großmutter statt einer Truhe perfekt in die Atmosphäre.

Shabby Buffet ist geeignet für die Lagerung verschiedener Kleinigkeiten. Ein besonderes Gefühl von Gemütlichkeit entsteht durch Stühle aus Holz oder einem Schaukelstuhl.

Effizienz im Innenraum Die Provence wird für die gleichmäßigen Fassadenflächen der Möbel ergänzt. Heute sind sie so modern wie möglich und verwenden die neuesten Alterungstechnologien - Patina, Craquelé, anmutige Chips und Kratzer. All dies ist entweder in verschiedenen Farben oder Wachs bedeckt.

Möbel, die mit geschnitzten, gebogenen oder gewebten Elementen versehen sind, bieten eine besondere Ästhetik - aber das alles sieht nicht luxuriös aus, sondern sehr proportional und sanft. Fit in die Stimmung und willkommen Elemente aus dem Metall - sie müssen auch für die Antike getrimmt werden.

Die Möbelpolsterung spielt eine große Rolle bei der Wiederherstellung einer romantischen Atmosphäre. Tapisserie, Chintz und andere ähnliche Stoffe werden passen. Polsterung kann in einem eleganten Streifen oder mit Zeichnungen in einem Blumenthema sein.

Textilien auswählen

Textile Produkte im provenzalischen Schlafzimmer sollten in floralen Mustern gemalt werden. So entsteht der Eindruck, dass der Garten, der sich außerhalb des Fensters befindet, ins Schlafzimmer verlegt wird. Bettwäsche für die Provence - es ist Blumenzeichnungen, Rüschen, Rüschen und Spitzen.

Erstellen Sie einen Stil und lange Vorhänge aus traditionellen Materialien. Die idealste Variante ist eine grobe Leinen oder grobe Kaliko. Sie können monophone Leinwände verwenden, aber sie sollten auch mit Stickereien oder Zöpfen verziert werden. Sie können den Stoff auch in einem Käfig und einem Streifen aufnehmen, aber für Schlafzimmer ist es eine Ausnahme, keine Regel.

In diesem Stil wirken die Bettdecken in Patchwork-Technik gut und wirkungsvoll. Der Stoff sollte jedoch so weich wie möglich sein. Solche Gemälde sind mit Stickereien verziert.

Ausgezeichnete Passform im Design von handgefertigten Textilien - es ist gestrickte oder bestickte Tagesdecken, Umhänge, verschiedene Servietten, Tischdecken.

Worte sind sehr schwer zu beschreiben den Charme, der in diesem Stil liegt. Die Provence ist ein einzigartiger Ort, der mindestens einmal im Süden Frankreichs einen Besuch wert ist. Warme Gefühle werden für immer in Ihrem Herzen bleiben. Und möchte unbedingt diese Wärme, Komfort und Romantik im Schlafzimmer der Stadt neu erstellen.

Interior Design im Stil der Provence (2 Videos)

Varianten des Designs (40 Fotos)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*

9 + 1 =