Dekor im traditionellen maritimen Stil (+43 Fotos)

Dekor im traditionellen maritimen Stil (+43 Fotos)

Häuser für mehr als hundert Jahre sind im maritimen Stil eingerichtet. Aber diese Stilentscheidung wurde erst vor relativ kurzer Zeit verbreitet. Teilweise sind seine Traditionen im italienischen und mediterranen Stil, in Land und Provence. Seine Hauptmerkmale sind Blautöne, natürliches Holz und teures antikes Dekor. Was ist noch an der Einrichtung im maritimen Stil bemerkenswert?

Besonderheiten des Meer Stils

Bevorzugen Sie eine Kombination aus Weiß und Blau im Innenraum? Sea Interior gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Lieblingsfarben expressiver zu schlagen. Das Innere der Wohnung ist einfach mit dem Meer Dekor von eigenen Händen zu dekorieren. Dafür können Sie Flaschen und mehrere Schalen verwenden, die richtige Kombination von Farbtönen.

Ablehnung vom traditionellen Layout. Je weniger Konventionen, desto besser. Entwerfen Sie ein einfaches Design mehrerer Wohnräume mit ihren eigenen Händen. Wenn Sie eine Küche im maritimen Stil erstellen möchten, braucht es nicht viel Platz. Es genügt, helle Details zu verwenden.

ein Schlafzimmer im maritimen Stil

Gemütlichkeit schaffen. Erstellen Sie keinen vollständig transparenten Bereich. Glastüren und große Fenster an der Wand sind schnell ermüdet. Sie geben nicht das nötige Gefühl der Sicherheit. Panoramaverglasung ist für eine Terrasse geeignet. Und für ein Wohn-Interieur sind die Standardfenster besser geeignet.

Kinderbetten

Architektur. Sie können eine traditionelle oder moderne Architektur wählen. Wenn es modernistisch ist, erhält man völlige Handlungsfreiheit. Ein rustikaler Stil erfordert einen konservativen Ansatz. Ein paar helle marine Details sind genug, die alleine installiert werden können.

rote Decke

Prinzipien des marinen Stils

Für ein solches Interieur zeichnet sich das Fehlen unnötiger Elemente aus. Die Hauptsache ist, Funktionalität und Freiheit zu bewahren. Benutze nicht zu viele Seeattribute.

Wir können auf einige Details eingehen, unter denen wir unterscheiden können:

  • mehrere große Muscheln;
  • Lenkrad;
  • Anker;
  • Flaschen mit Schiffen.

Achtung bitte! Im Inneren werden gute Bücher in leuchtenden Einbänden aussehen. An prominenter Stelle können Sie mehrere großartige Bücher über Reisen bekommen. Sie werden durch eine kleine Anzahl von Muscheln ergänzt, die sogar bemalt werden können.

hausgemachter Anker

Verwenden Sie Meeresschatten für Ihr Interieur. Sie können Ihre eigenen Tapeten in einem weißen und blauen Streifen einfügen. Aber es sollte nicht zu viel sein, da man so schnell müde werden kann. Saftige und saubere Töne kommen, gegen die Sie mehrere bunte Muscheln und Blumensträuße von Pastellfarben setzen können. Weiße Farbe ist klassisch. Um sicherzustellen, dass die Reinigung keine Probleme verursacht, sollte der Boden leicht zu waschen und haltbar sein. Gleiches gilt für Polster und Interieur. Es ist wünschenswert, wasserdichte Oberflächen zu wählen.

In einem privaten Haus

Benutze die Möbel für die Terrasse. Es geht perfekt durch die Luft, während es stark und komfortabel ist. Sie können ein Sofa und Rattanmöbel kombinieren. Wenn Sie vorhaben, ein Landhaus im maritimen Stil zu dekorieren, können Sie die Seite entsprechend gestalten. Auf dem angrenzenden Territorium sieht das Bett mit Markise und tragbaren Holztischen gut aus. Nicht auf Holzelemente wie Straßenlaternen verzichten. Im Innenhof sind solche Standardelemente des maritimen Stils angebracht, wie Flaschen mit Schiffsmodellen, eine Glocke und das Rad.

Vorhänge mit maritimen Themen

Im Kinderzimmer, Schlafzimmer und Küche sehen die Vorhänge mit maritimen Themen gut aus.

In den Räumlichkeiten können Sie verwenden:

  • keramische Fußbodenheizung;
  • formlose Züge;
  • dekorative Schiffe;
  • Vorhänge mit einem Bild von Cockleshells;
  • Die Wände sind mit Farben oder monophonen Tapeten verziert.

Kinder nautischen Stil

Was kann ich verwenden?

Unterscheidendes Merkmal ist Dekor. Ohne sie wird das Interieur einfach und minimalistisch sein. Und die blau-blaue Skala wird unnatürlich aussehen. Wenn ein solches Interieur geschaffen wird, muss es helle Details geben. Auf Bilder mit Meerblick und stilvollen Segelbooten kann man nicht verzichten. All dies wird von unseren eigenen Händen realisiert. Bevorzugt Rollos und moderne Lampen.

Achtung bitte! Alle Details sollten teuer und exquisit aussehen.

Berücksichtigen Sie Folgendes, um einen Raum im maritimen Stil zu erstellen:

  • Muster und Streifen muss in Kombination von Weiß mit Blau oder Blau durchgeführt werden.

gestreifte Kissen

  • Möbel, Fensterrahmen und Boden dürfen nur aus Holz sein. Bevorzugung von Naturholz oder Qualitätsimitation.

Bett und Sessel

  • Gut sieht feste Möbel dunkle Farbe aus.

Kinderbetten

  • Die Wände können einen weißen oder ruhigen Beigeton haben. Schaue dir eine gute Tapete mit Piratenschiffen oder Meerblick an.

Tapeten in einem Schlafzimmer

  • Legen Sie einen Teppich auf den Boden oder eine Strohmatte.

Lampe und Bordstein

Das Interieur im Marine-Stil ist einfach selbst zu machen. Es ist genug, um alles zu kaufen, was Sie brauchen, und die richtigen Akzente zu setzen. Verwenden Sie eine kleine Menge von Muscheln und hellen Farben. Andernfalls wird der Speicherplatz überlastet.

Wie vermeidet man typische Fehler?

Für das Meer ist es wichtig, alles an seinem Platz zu arrangieren. Aber viele machen typische Fehler, die die Wahrnehmung von Raum verletzen und den Raum in ein Lagerhaus von verschiedenen Dingen verwandeln:

  • Der Raum sollte nicht zu viele dunkle Blautöne haben. Am Abend werden sie fast schwarz erscheinen. Verwenden Sie keine modernen Möbelstücke in Schwarz. Der Raum wird ausdruckslos erscheinen und seine charakteristischen Merkmale verlieren.

Kommode und Tisch

  • Eine gesättigte blaue Farbe muss im Detail vorhanden sein. Es muss nicht einfach sein. Es ist besser, die Wände in einem schönen blauen Farbton zu streichen, damit der Innenraum nicht düster wird.

blaue Vorhänge

  • Der Raum sollte nicht zu viel Möbel haben. Es ist besser, mehrere Einrichtungsgegenstände aus Naturholz zu wählen.

Doppelbett

  • Um typische Fehler zu vermeiden, können Sie den Raum mit Ihren eigenen Händen dekorieren. Verwenden Sie Flaschen und andere typische Details in kleinen Mengen.

hausgemachtes Kissen

Wichtige Details

Das Zimmer im maritimen Stil sieht besser aus, wenn Sie weiße Wände und einen Holzboden machen. Vor diesem Hintergrund finden Sie einen Platz für Schwarz-Weiß-Fotografien, thematische Bilder und Muscheln. Im Innenraum sollte es keine eleganten Möbel geben. Es ist besser, wenn es einfach und sogar etwas unhöflich ist. Aber das Innere sollte einfach sein.

Dekor im traditionellen maritimen Stil (+43 Fotos)

Das Thema Meer wird von Couchtischen und Sofas, Tischen und Stühlen unterstützt. Aber all das muss stabile und massive Formen haben. Aber wenn das Zimmer klein ist, ist es besser geeignet für leicht gebogene Möbel. Es entspricht dem allgemeinen Stil und passt zu seiner Farbe und Holzbasis. Die Gestaltung des Raumes muss besondere Objekte haben, die besondere Raffinesse verleihen. Es können antike Flaschen und ein Rad aus edlem Holz sein.

Lenkrad an der Wand

Fazit

Accessoires geben dem Raum die nötige Raffinesse. Placer Muscheln, elegante Perlen, Flaschen aus dunklem Glas - all das verleiht dem rauhen Raum einen Hauch von Antike und Anmut. Die Schaffung eines solchen Raums im maritimen Stil kann viel Zeit in Anspruch nehmen, aber er kann ohne die Beteiligung eines professionellen Designers selbst erstellt werden.

Marineinnenraum des Hauses (2 Video)

Vielzahl von Meeresdekoroptionen (43 Fotos)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*

98 − 89 =