Malen Sie für Außenholzarbeiten: was besser ist

Malen Sie für Außenholzarbeiten: was besser ist

Es ist sehr schwierig, die Zusammensetzung für das Bemalen eines Holzhauses aufzuheben, denn es gibt viele Arten, die für diesen Prozess geeignet sind. Jeder von ihnen hat seine eigenen positiven und negativen Seiten, also sollte die Wahl mit aller Verantwortung getroffen werden, Fehler werden unweigerlich zu zahlreichen Problemen führen. Versuchen wir dennoch herauszufinden, welche Farbe für Holzarbeiten im Freien besser ist.

Malen Sie für Außenholzarbeiten: was besser ist

Grundlegende Anforderungen

Holz ist ein ziemlich übliches Material für den Bau oder die Beschichtung von Häusern. Aber nach einiger Zeit verlieren die Details allmählich ihr ursprüngliches Aussehen und sind deformiert. Um dies zu verhindern, werden Farben für Arbeiten im Freien auf Holz verwendet. Sie sind in der Lage, die Beschichtung in ihrer ursprünglichen Form zu erhalten und der Oberfläche das gewünschte dekorative Aussehen zu geben.

Es ist zu beachten, dass alle für Holz verwendeten Farben bestimmte Eigenschaften aufweisen müssen und folgende Funktionen erfüllen müssen:

  1. Verhindern das Auftreten von Rissen. Unter dem Einfluss von Sonnenlicht und atmosphärischem Niederschlag beginnen Teile ihre Struktur zu verändern, was zu zahlreichen Deformationen führt.
  2. Schutz der Oberfläche vor Mikroorganismen und Insekten. Die Tatsache, dass die Holzbeschichtung ein ausgezeichnetes Medium für die Vermehrung von Pilzen und Schimmelpilzen ist und sehr attraktiv für Insekten ist.
  3. Abriebfestigkeit. Dies ist die Garantie für die Haltbarkeit.
  4. Eine qualitative dekorative Komponente, die sich im Laufe der Zeit kaum verändern sollte.

So sollten Holzfarben den notwendigen Schutz und das attraktive Aussehen schaffen.

Malen Sie für Außenholzarbeiten: was besser ist

Übersichtstabelle für die Eigenschaften der Farbe

Zur Notiz! Eine gute Lösung kann die Verwendung von Formulierungen mit Wachs sein. Sie schützen die Oberfläche perfekt vor Feuchtigkeit und bewahren die Textur des Holzes.

Ölfarben

Ölfarbe galt in der jüngsten Vergangenheit als eines der begehrtesten Materialien. Jetzt ändert sich die Situation allmählich, aber die Komposition wird immer noch für das Bemalen von Holzoberflächen verwendet. In der Mischung gibt es meistens zwei Hauptbestandteile - Leinöl und spezielle mineralische Zusätze. In Anbetracht der Tatsache, dass der letztere Bestandteil schwerer ist, fällt er mit der Zeit aus, so dass die Lösung vor der Verwendung gut gemischt werden muss.

Malen Sie für Außenholzarbeiten: was besser ist

Ölfarbe für Arbeiten im Freien auf Holz Coloray

Solche Produkte zum Anstreichen des Hauses haben folgende Eigenschaften:

  • Ausgezeichnete Haftung auf der Basis. Um jedoch die notwendige Zuverlässigkeit zu erreichen, wird die Oberfläche mit Leinöl vorimprägniert.
  • Eine ziemlich lange Trocknungszeit. Dies kann bis zu zwei Tage dauern. Dies erschwert natürlich den Arbeitsablauf, da Sie die Zeit korrekt berechnen müssen.
  • Nicht die beste Beständigkeit gegen ultraviolettes Licht. Nach und nach verliert die Beschichtung ihr ursprüngliches Aussehen und wird verblasst und verblasst. Die Standzeit der Dekorschicht beträgt daher nicht mehr als 4 bis 5 Jahre, was zusammen mit einem starken unangenehmen Geruch dazu führt, dass solche Zusammensetzungen immer weniger nachgefragt werden.

Alkyd Farben

Dies ist eine ausgezeichnete Alternative zu der vorherigen Version. Solche Produkte werden aus einem speziellen Lack hergestellt, der zur Kategorie der Alkydpentaphthalenlacke gehört. Um den gewünschten Effekt zu erzielen, werden spezielle Einschlüsse verwendet: Öle, Glycerin, Kolophonium und feine Fraktion von Sand und Granit. Diese Mischung wird oft verwendet, um ein Privathaus zu streichen.

Malen Sie für Außenholzarbeiten: was besser ist

Universal Alkydfarbe Dulux

Das Material hat eine Masse positiver Eigenschaften:

  • Ausgezeichnete Beständigkeit gegen verschiedene Umwelteinflüsse. Die resultierende Beschichtung widersteht atmosphärischem Niederschlag und verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit. Es gibt auch die Fähigkeit, signifikanten Temperaturänderungen standzuhalten.
  • Verfügbarkeit. Alkydfarben für Holz zeichnen sich nicht durch einen hohen Preis aus, so dass ihre Verwendung das Familienbudget nicht beeinflusst.
  • Breites dekoratives Sortiment. Kompositionen können verschiedene visuelle Effekte erzeugen. Außerdem mischen sich die Lösungen gut, was es ermöglicht, den gewünschten Farbton zu erhalten.

Malen Sie für Außenholzarbeiten: was besser ist

Natürlich hat die Produktion eine Reihe von wesentlichen Nachteilen:

  1. Entflammbarkeit. Das Material ist leicht entflammbar, was seine Verwendung unsicher macht.
  2. Diese Fassadenfarbe zeichnet sich nicht durch ihre Haltbarkeit aus. Die Lebensdauer beträgt nicht mehr als 7 Jahre. Obwohl das genug ist.
  3. Anhaltender unangenehmer Geruch. Es ist zu beachten, dass es so lange bestehen bleibt, bis die Oberfläche vollständig getrocknet ist.

Diese Sorte ist dem Öl etwas überlegen, verliert aber auch allmählich an Popularität. Die stabile Nachfrage wird zu einem attraktiven Preis gehalten.

Wasserbasierte Farben

Gegenwärtig wird wasserbasierte Farbe immer beliebter. Dies liegt an der Tatsache, dass eine solche Zusammensetzung ausgezeichnete Qualitäten sowie eine gute Haltbarkeit aufweist. Es gibt mehrere Hauptsorten: Latex, Silikon, Silikat und Acryl. Es ist die letztere Option, die am häufigsten für das Anstreichen eines Holzhauses verwendet wird.

Malen Sie für Außenholzarbeiten: was besser ist

Fassadenfarbe auf Wasserbasis Caparol

Acrylsorte

Acrylfarbe für Holz hat viele positive Eigenschaften. Besonderer Wert sollte jedoch auf die Richtigkeit der Lagerung gelegt werden, da das Material bei niedrigen Temperaturen fast vollständig an Qualität verliert.

Produkteigenschaften:

  • Beständigkeit gegen Umwelteinflüsse, insbesondere gegen Sonnenlicht. Aus diesem Grund behält die Oberfläche viel länger einen Schatten.
  • Ein wichtiger Parameter ist eine ausgezeichnete Dampfdurchlässigkeit. Die resultierende Beschichtung lässt keine Feuchtigkeit von außen durchdringen und stört den Dampfaustausch von Holz nicht.
  • Hohe Deckfähigkeit. Fast immer zwei Schichten sind genug, um eine schöne und gleichmäßige Oberfläche zu erhalten, selbst wenn sie auf eine dunklere Basis aufgetragen werden.
  • Elastizität. Dies ist ein wichtiger Faktor, besonders beim Malen außerhalb des Holzhauses. Die Sache ist, dass das Material einer konstanten Kompression und Expansion ausgesetzt ist, aber aufgrund der Elastizität nicht reißt und nicht abblättert. Acryl Fassadenfarbe kann sogar für neu errichtete Gebäude verwendet werden.
  • Ökologische Kompatibilität. Die Zusammensetzung enthält keine gefährlichen Substanzen, die die menschliche Gesundheit beeinträchtigen können. Außerdem hat die Lösung keinen unangenehmen Geruch.
  • Schnell trocknend. Die Mischung legt sich leicht und trocknet in 6-8 Stunden vollständig.
  • Verschleißfestigkeit. Die Beschichtung ist anfällig für starke mechanische Beanspruchung, kann jedoch leicht repariert werden.

Malen Sie für Außenholzarbeiten: was besser ist

Vergleich von Acrylfarbe und Alkyd-Email

Dank der positiven Parameter ist die Fassadenfarbe auf Acrylbasis eine der besten Lösungen für das Färben des Hauses.

Es gibt bestimmte Merkmale der Arbeit mit der Zusammensetzung, die empfohlen werden, zu berücksichtigen:

  1. Wenn eine Tönung erforderlich ist, ist es ratsam, sie am Ort des Kaufs durchzuführen, um einen klareren Farbton zu erhalten.
  2. Es ist notwendig, die erforderliche Menge an Material sorgfältig zu berechnen. Hersteller geben die Verbrauchsrate auf dem Etikett an, aber es ist ungefähr.
  3. Es ist besser, Geschäfte zu wählen, die mit bewährten Herstellern zusammenarbeiten, um den Kauf eines minderwertigen Produkts zu vermeiden.

Somit ist es möglich, eine verschleißfeste Oberfläche mit einem ausgezeichneten visuellen Effekt zu erhalten, die vor allen schädlichen Wirkungen geschützt ist.

Gummifarbe

Gummi-Fassadenfarben für Holz - ein moderner Werkstoff, der in seinen Eigenschaften der Acryl-Version durch spezielle Zusätze in der Zusammensetzung leicht überlegen ist. Ein anderes solches Produkt wird Latex genannt.

Produktvorteile:

  • Umfassende Sicherheit für die Gesundheit von Mensch und Tier. Sie können mit der Lösung ohne Schutzhandschuhe und Atemschutzgerät arbeiten.
  • Ausgezeichnete Haltbarkeit. Auf der Oberfläche bildet sich ein verschleißfester Film, der die Risse gut maskiert und elastisch ist.
  • Wasserdampfdurchlässigkeit. Die Beschichtung verhindert nicht das Atmen der Basis.

Malen Sie für Außenholzarbeiten: was besser ist

Außenfarbe aus Gummi für Holz von Technoprok

Zur Notiz! Dies ist nach Meinung vieler Experten die beste Farbe, seine Eigenschaften sind nahezu makellos. Aber die Kosten solcher Produkte sind ziemlich groß, was es schwierig macht, überall zu verwenden.

Merkmale der Wahl

Wie wähle ich die besten Mitglieder aus? Zu argumentieren, dass ein Produkt das andere weit übersteigt, ist falsch.

Es ist notwendig, sich auf die folgenden Parameter zu konzentrieren:

  1. Hersteller. Bevorzugt werden bewährte Hersteller, die einen guten Ruf haben. Finnische Farben von zwei bekannten Marken haben sich bewährt. Solches Material zeichnet sich durch seine Qualität und sein breites Sortiment aus. Es ist wichtig zu bedenken, dass die finnische Sorte am häufigsten gefälscht wird, weshalb es besser ist, Einkäufe in fragwürdigen Geschäften und Märkten zu vermeiden.
  2. Verfallsdatum. Dieser Parameter wird notwendigerweise überprüft, da die Zusammensetzung mit der Zeit ihre Eigenschaften verliert.
  3. Der Preis. Teuer - das ist nicht immer gut, aber es lohnt sich nicht, Billigkeit zu jagen.
  4. Merkmale des Hauses. Es ist ratsam, die Besonderheiten des Materials zu berücksichtigen, das für die Endbearbeitung verwendet wurde, wenn die Struktur nicht aus Holz gebaut wurde.
  5. Vorbereitung. Für jede Farbe gibt es spezielle Imprägnierungen und Grundierungen.
  6. Gewünschtes Aussehen. Es hängt von individuellen Vorlieben ab.

Nur alle Parameter geschätzt, ist es möglich, die am meisten gewogene und richtige Entscheidung zu akzeptieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*

− 3 = 2