Wie man die Decke mit Gipskarton decken lässt

Wie man die Decke mit Gipskarton decken lässt

Unebenheiten sind ein Problem, mit dem jeder Vermieter oder private Hausbesitzer bei der Reparatur konfrontiert wird. Dieses Problem kann auf verschiedene Arten gelöst werden. Eine Möglichkeit ist, die Decke mit Gipskartonplatten zu versehen. Unter der waagerechten Decke versteht man eine glatte Basis, die horizontal ausgerichtet ist.

Wie man die Decke mit Gipskarton decken lässt

Arten der Befestigung des Profils für Gipskartonplatten.

Wie man die Decke Gipskartonplatte richtig einstellt

Werkzeuge und Materialien zum Nivellieren der Decke

Bevor Sie die Decke nivellieren, müssen Sie alle notwendigen Werkzeuge und Materialien vorbereiten. Sie benötigen:

Wie man die Decke mit Gipskarton decken lässt

Tabelle der Arten von Trockenbau.

  1. Trockenbau. Um die Decke zu nivellieren, müssen Sie eine GCL 9,5 mm dick kaufen. Solche Vorrichtungen ermöglichen es, die Belastung der Hauptdeckenkonstruktion zu reduzieren und die Möglichkeit des Durchhängens auszuschließen. Wenn Sie planen, die Decke in der Küche oder im Badezimmer zu ebnen, sollten Sie feuchtigkeitsbeständige gipsokartonnye Blätter kaufen, da in diesem Fall eine hohe Wahrscheinlichkeit der Überschwemmung Nachbarn von oben ist.
  2. Profile aus Metall für den Bau von Rahmenkonstruktionen. Elemente sollten leiten und tragen.
  3. Zubehör für die Befestigung des Rahmens: gerade Anhänger, Verbinder für die Verlängerung von Metallprofilen und Befestigung in einem Winkel. Es sollte angemerkt werden, dass ohne solche Verbinder es möglich ist, die Profile direkt miteinander zu verbinden.
  4. Dübel.
  5. Selbstschneidende Schrauben für Gipsplatten und Metall.
  6. Verstärkungsband, das an die Fugen geklebt wird.
  7. Fiberglas. Dieses Material ist nicht notwendig zu kaufen, aber es ist wünschenswert, weil mit seiner Hilfe es möglich sein wird, die Bildung von Rissen auf der Deckenkonstruktion zu verhindern. Dies gilt insbesondere für Neubauten, die oft schrumpfen.
  8. Grundierung Mischung.
  9. Finishing Kitt.
  10. Materialien für die Oberflächenbehandlung. In diesem Fall können Sie Farbe, Tapete usw. verwenden.

Um die Decke mit Gipsplatten zu nivellieren, müssen Sie folgende Werkzeuge erwerben:

Wie man die Decke mit Gipskarton decken lässt

Schema der Installation von Gipskarton auf einem hölzernen Skelett einer falschen Decke.

  1. Perforator mit Bohrer zur Vorbereitung von Löchern in Wänden und Decken.
  2. Schraubenzieher, der zum Schrauben von selbstschneidenden Schrauben benötigt wird.
  3. Schere für Metall. Wird verwendet, um Profile entlang der Länge zu schneiden.
  4. Bügelsäge oder Messer zum Schneiden von Gipskartonplatten.
  5. Gebäude- oder Laserniveau zum Markieren.
  6. Roulette.
  7. Ein einfacher Bleistift.

Vorbereitende Arbeiten vor dem Nivellieren der Decke

Wenn sich im Raum eine Betondecke befindet, müssen vor dem Schließen der Decke alle Fugen und Schlitze abgedichtet werden. Dies ist notwendig, um die Schalldämmung zu verbessern. Wenn das Haus Holzdecken hat, müssen diese von der Putzmischung gereinigt werden, um sicherzustellen, dass sie sich in einem ausgezeichneten Zustand befinden und dem Gewicht der abgehängten Struktur widerstehen können.

Wie man die Decke mit Gipskarton decken lässt

Ein Beispiel für die Markierung des Rahmens der Decke unter Gipskartonplatten.

Zuallererst müssen Sie das Markup durchführen. In diesem Fall wird die Ausrichtung der Deckenkonstruktion berücksichtigt, ohne dass modellierte oder mehrstufige Produkte hergestellt werden. Der Rahmen für Gipskartondecken kann in der minimal möglichen Entfernung von der Hauptstruktur - 2,5 cm installiert werden.Um die Markierung korrekt durchzuführen, muss die Hauptdecke den tiefsten Punkt finden, von diesem um 2,5 cm zurückziehen und dann eine Markierung an der Wand anbringen . Mit Hilfe des Wasserspiegels sollte dieses Etikett auf alle äußeren und inneren Ecken des Raumes übertragen werden.

Wenn Sie planen, die Deckenkonstruktion von Beleuchtungsanlagen und anderen Geräten einzubauen, müssen Sie den niedrigsten Punkt bestimmen und die Höhe der Beschläge der Leuchten absenken. Das Level wird auf einem neuen Label ausgetragen.

Wie man die Decke mit Gipskarton decken lässt

Installation von Trockenbauplatten mit einem T-förmigen Ständer.

Zwischen den Markierungen, die an der Wand gedruckt wurden, müssen Kontrollfunktionen ausgeführt werden. Dies kann mit Hilfe eines gewöhnlichen Fadens geschehen, der auf einer Kassette aufgewickelt und mit Blau bedeckt ist.

Der Faden muss zwischen mehreren Markierungen gezogen werden, danach muss er nach dem Ziehen ein wenig abgelöst werden. Als Ergebnis ist es möglich, eine gerade Linie zu erhalten, die als eine Führung bei dem Vorgang des Installierens des Rahmens der Aufhängungsstruktur verwendet werden kann, dies wird die untere Grenze des Rahmens bedeuten.

Der Rahmen besteht aus mehreren Metallprofilen, daher müssen mehrere Linien an der Hauptdecke abgestoßen werden. Dazu müssen Sie einen Raumwinkel wählen, der nahe bei 90 ° liegt. Als nächstes müssen Sie die Richtung der Gipskartonplatten bestimmen. Während der Installation müssen Sie zwei gegenüberliegende Wände 50 cm in Richtung der Decke markieren. Danach müssen Sie mit Hilfe der Keilleiste an der Deckenkonstruktion der Linie zwischen den Markierungen hängen.

Wie man die Decke mit Gipskarton decken lässt

Schema einer zweistöckigen Decke mit Leuchten.

Bei der Übertragung von Linien mit einem Wasserstand kann man auf Kolben stoßen, die stören. Diese Geräte ruhen auf der Hauptstruktur, in deren Zusammenhang Sie Wasser bis zum Ausfall rekrutieren müssen. Um dies zu vermeiden, müssen Sie die Flaschen entfernen.

Zum Befestigen von Metallprofilen sollten Sie selbstschneidende Schrauben für Gipsplatten verwenden. Es ist notwendig, ihre Qualität wie folgt zu prüfen: Wenn die auf der Düse geschnittene Schraube nicht in horizontaler Position oder mit einer leichten Neigung des Befestigungselements nach unten davon abfliegt, bedeutet dies, dass sie von hoher Qualität ist.

So nivellieren Sie die Decke: Befestigen Sie den Metallrahmen

Die Reihenfolge der Aktionen zum Installieren des Frames ist wie folgt:

Wie man die Decke mit Gipskarton decken lässt

Schema der mehrschichtigen Gipskartondecke.

  1. Das CD-Profil wird in das UD eingefügt. Letzterer ist an die Wand geschraubt. Der untere Teil des Gerätes muss mit der Linie übereinstimmen, die an der Wand gekämpft hat. Das UD-Profil muss mit Schrauben an den Kunststoffdübeln befestigt werden.
  2. Ein passender Durchmesser für einen Dübel ist in diesem Fall 6 mm, für eine Schraube - 4-5 mm. Es ist zu beachten, dass Sie beim Kauf des Dübelschraubensatzes keine solche Kombination finden können, da die Schrauben dünn sind. Wenn die Schraube eine Dicke von weniger als 4 mm hat und die Dicke des Dübels 6 mm beträgt, hält die Schraube nicht.
  3. Wenn keine Montagelöcher im UD-Profil vorhanden sind, müssen diese alle 40-50 cm hergestellt werden, dazu müssen Sie das Metallprofil an der Wand befestigen und gleichzeitig ein Loch in das Profil und die Wand bohren. Wenn die UD-Profile korrekt installiert sind, ist die Decke flach.
  4. Auf den Linien an der Hauptdeckenkonstruktion müssen Sie die U-förmige Aufhängung einrichten. Der Abstand zwischen ihnen beträgt 50-60 cm, um sie an der Decke zu befestigen, müssen Sie Dübel mit Schrauben verwenden. In diesem Fall muss der Deckeldübel eine kleine Haube oder einen Bördel auf der Hülse haben, damit er nicht in die Hohlräume der Decken fällt.
  5. Als nächstes muss das CD-Profil getrimmt werden. Seine Länge sollte 5 mm weniger als der Abstand zwischen den Wänden sein. Das Produkt muss unter Federungen in UD-Profile eingesetzt werden.
  6. Um die CD-Profile unter dem Rahmen auszurichten, muss ein Nylonfaden gezogen werden. Es sollte berücksichtigt werden, dass das Profil die Nivellierung beeinträchtigen kann und daher jedes CD-Profil mit einem durchschnittlichen U-förmigen Stab festgezogen werden muss. Diese Leiste wird unter dem Profil weiter gebogen.
  7. Als nächstes müssen Sie jedes Metallprofil separat ausrichten. Zur Aufhängung des Produkts werden selbstschneidende Schrauben angeschraubt. Wenn die Enden der Profile hervorstehen, müssen sie zu den Seiten gebogen werden und dann die Andockpunkte der UD und CD mit den selbstschneidenden Schrauben befestigen.

Ausrichten der Decke mit Gipskarton: GKL

Es ist erwähnenswert, dass gipsokartonnye Blätter am besten sind, um zwei Leute zu montieren. Unabhängig davon kann eine Person GKL nicht anheben und verschrauben. Für die Montage werden hier Metallschneidemaschinen verwendet, die eine Länge von 25 mm haben. Der Installationsschritt für diese Werkzeuge beträgt 30 cm.

Die Kappe des Befestigungselements muss notwendigerweise in die Gipsplatte eingelassen sein, da sie sonst den Kitt stören würde. Sie sollten jedoch auch darauf achten, dass der Hut das Papier nicht zerbricht. Um dies zu erreichen, wird empfohlen, einen speziellen Aufsatz mit einem Lampenschirm zu verwenden, der die Tiefe des Eintauchens der Kappe festlegen kann.

Wie man die Decke mit Gipskarton decken lässt

Kassetten-Deckeninstallationsschema.

Das Layout der Platten ist einfach: Der äußerste Teil der Gipskartonplatte sollte auf dem CD-Profil liegen und ihn zur Hälfte überlappen. Nur so ist es möglich, die Decke zu nivellieren. Die zweite Hälfte wird vom nächsten Blatt belegt.

Nach der Installation aller Bleche müssen die Nähte und die installierten Befestigungselemente versiegelt werden.

In einigen Fällen kann die Oberfläche von Gipsplatten ungleichmäßig sein, beispielsweise kann eine kleine Rille entlang der Kanten des Materials verlaufen.

Deshalb werden gipsokartonnye die Blätter auch vor dem Auftragen der Besatzmaterialien bearbeitet sein.

Verwenden Sie dazu spezielle Mischungen auf Gipsbasis. Die Mindestdicke einer Schicht einer solchen Mischung beträgt 0,5 cm, die maximale Dicke beträgt 5 cm.

Die Lösung wird in einer dünnen Schicht aufgetragen. Wenn Sie auf diese Weise die Decke aus Gipskarton verkleben, müssen Sie diese Mischung mit einer großen Schicht auftragen.

Nach dem Auftragen des Pflasters muss man warten, bis es getrocknet ist. Weiter wird es mit einem harten Schwamm gerieben, der zuerst in Wasser eingeweicht werden muss. Somit kann die Rauheit des Substrats eliminiert werden.

Das Ausrichten der Decke mit Gipskartonplatten ist ein einfacher Vorgang, es müssen lediglich alle notwendigen Werkzeuge und Materialien vorbereitet werden, und auch die Abfolge der Handlungen genau zu befolgen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*

+ 39 = 47