Wie man einen Spiegel an die Wand im Badezimmer klebt

Wie man einen Spiegel an die Wand im Badezimmer klebt

Es gibt mehrere Möglichkeiten, einen Spiegel im Badezimmer in verschiedenen Phasen der Reparatur zu hängen. Dies ist keine komplexe, aber verantwortungsvolle Übung, die Genauigkeit und Genauigkeit erfordert. Die Installation des Spiegels im Badezimmer ist vor und nach der Wandverlegung möglich. Um dies zu tun, können Sie Metallverschlüsse oder verschiedene Klebstoffe verwenden. Zuerst müssen Sie einen Spiegel auswählen und den Platz dafür bestimmen.

Wie man einen Spiegel an die Wand im Badezimmer klebt

Befestigungsmöglichkeiten

Es gibt mehrere Möglichkeiten, einen Spiegel im Badezimmer zuverlässig zu installieren. Es kann aufgehängt, an eine Fliese geklebt oder in eine Wand eingemauert werden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein Spiegeltuch ohne Befestigungselemente zu installieren. Zum Beispiel wird die reflektierende Platte vor der Verkleidung auf dem Fliesenkleber befestigt und dann mit Fliesen bedeckt. Oder, das Verlegen der Fliese, lassen Sie einen freien Raum für das Spiegelelement, in das es mit irgendwelchen geeigneten Mitteln eingefügt wird. In diesem Fall muss die Dicke des Produkts mit der Dicke der Fliese übereinstimmen.

Viel mehr gibt es Möglichkeiten, das Element auf der Keramikfliese zu montieren. Es kann auf Spezialkleber, Flüssignägel, Dichtmittel und sogar doppelseitiges Klebeband geklebt werden.

Die Montageart wird nach Größe und Gewicht des Spiegels gewählt. Für große und schwere Spiegel sind die Befestigungselemente mit Schrauben am besten geeignet. Mittelgroße Accessoires können geklebt werden und leicht an doppelseitigem Klebeband befestigt werden.

In welcher Höhe

Bevor Sie einen Spiegel im Badezimmer auf der Fliese aufhängen, müssen Sie sich für die Höhe entscheiden. Es sollte eine bequeme, aber sichere Verwendung des reflektierenden Elements für alle Familienmitglieder ermöglichen. Die optimale Montagehöhe wird wie folgt festgelegt:

  1. Wenn die Familie Kinder hat, sollte die untere Kante der Leinwand in einer Höhe von 1,2 m vom bereits ausgekleideten Boden sein. Dies ermöglicht ihnen, Kinder, die älter als 5 Jahre sind, zu benutzen, und Mitglieder der jüngeren Familie werden nicht in der Lage sein, es zu beschädigen. Wenn sich keine Kinder im Haus befinden, wird die Höhe der Installation durch das Wachstum des kleinsten Familienmitglieds bestimmt. Platzieren Sie die Unterkante des Produkts in diesem Fall 2 cm unterhalb der Spitze des Solarplexus oder zumindest nicht über der Brust dieser Person.

    Wie man einen Spiegel an die Wand im Badezimmer klebt

  2. Um die Leinwand weniger mit einem Spray aus Wasser und Seife bedeckt zu halten, wird der Spiegel in einer Höhe von 20 bis 40 cm vom Rand der Schale entfernt aufgestellt.
  3. Die Größe der Spiegelplatte wird in der Höhe gewählt, wobei der Schwerpunkt auf dem Wachstum des höchsten Glieds der Familie liegt, so dass die obere Kante des Zubehörs 2 cm über der Person angeordnet ist. Zusätzlich wird die Höhe der Türöffnung berücksichtigt. Es wird angenommen, dass das Produkt nicht über der oberen Kante des Türpfostens sein sollte.

Option 1 - mit Klebstoff

Den Spiegel an die Wand im Badezimmer zu kleben, wird mit Hilfe von Kleber für Fliesen oder einer speziellen Substanz, die für Spiegel bestimmt ist, möglich sein. Diese Methode eignet sich am besten für mittelgroße Zubehörteile. Sein Hauptvorteil - das Fehlen von Befestigungselementen auf der Oberfläche der Leinwand.

Wie man einen Spiegel an die Wand im Badezimmer klebt

Spiegelinstallation mit Kleber
Vor der Arbeit müssen Sie einen Platz unter dem Spiegel vorbereiten - entfetten und trocknen Sie die Fliese, sowie die Rückseite des Spiegels. Wenn es in einer Ebene mit einer Fassade installiert werden soll, wird die Fliese entfernt, und die Oberfläche wird mit Kitt und Boden eingeebnet. In diesem Fall sollte die Dicke Zubehör mit der Dicke der Fliese (6-10 mm) übereinstimmen. Um schwere Bleche zu befestigen, bevor der Klebstoff trocken ist, wird eine Stütze benötigt, um zu verhindern, dass der Spiegel herunterrutscht.

Welcher Kleber ist zu wählen?

Der Kleber für den Spiegel muss folgende Anforderungen erfüllen:

  1. Die Substanz sollte nach dem Trocknen keine toxischen Substanzen abgeben und giftig sein.
  2. Das ausgewählte Mittel sollte resistent gegenüber großen Temperatur- und Feuchtigkeitsänderungen sein.
  3. Die Zusammensetzung sollte das Amalgam nicht zerstören.
  4. Nach dem Trocknen sollte sich der Leim nicht verfärben, so dass dunkle Flecken durch die Oberfläche nicht sichtbar sind.
  5. Der Klebstoff sollte nach dem Trocknen elastisch bleiben. Wenn die Mischung aushärtet, erscheint ein Raum mit hoher Temperatur und Feuchtigkeit im Glas als Spannung. Es kann zum Ablösen des Zubehörs oder zum Auftreten von Rissen kommen.
  6. Die Substanz sollte die Oberfläche gleichmäßig bedecken. Es ist gut, wenn der Spiegel schnell klebt und nicht lange gehalten werden muss.

Wie man einen Spiegel an die Wand im Badezimmer klebt

Die Zusammensetzung unterscheidet:

  1. Klebstoffe auf Basis organischer Lösemittel. Sie sind die preiswertesten. Bei der Auswahl sollte darauf geachtet werden, ob ein lösungsmittelbasiertes Mittel für die Arbeit mit Spiegeln geeignet ist und ob die Stoffe, die das Amalgam zerstören, geeignet sind. Ihr Vorteil ist, dass sie schnell austrocknen.
  2. Silikonprodukte. Dies sind chemisch neutrale Substanzen, die auf den meisten Oberflächen kleben. Die Mittel bilden eine Folie, die eine zuverlässige Haftung der behandelten Oberflächen und die Ausbildung einer starken elastischen Naht gewährleistet. Ihr Nachteil ist die verlangsamte Erstarrungszeit.
  3. Hybrid - bestehend aus adhäsiven und aushärtenden Komponenten. Sorgen Sie für eine qualitative, elastische, feuchtigkeitsdichte Naht, während sie leicht aufgetragen und schnell getrocknet werden kann.

Lehm Titan Tytan

Die Installation eines Spiegels in einem Badezimmer erfolgt oft mit Hilfe von Titan. Es ist ein Spezialklebstoff auf Basis von Kunstharzen und Gummi. Es ist geeignet für die Befestigung von Spiegeln an Oberflächen jeglicher Art: Beton, Ziegel, Holz, Gipskarton. Die Farbe der Komposition ist beige. Trocknet Titan in 72 Stunden vollständig, widersteht großen Temperaturschwankungen.

Wie man einen Spiegel an die Wand im Badezimmer klebt

Der Kleber bildet eine elastische, aber feste und wasserdichte Naht, hat eine hohe Haftung, beschädigt das Amalgam nicht.

Kleber Loclite

Um die Spiegel an der Fliese zu befestigen, verwenden sie oft die Mittel, um die Rückspiegel an die Windschutzscheibe zu kleben. Zum Beispiel ist dies Loclite. Es besteht aus 2 Komponenten. Einer ist auf der Basis von modifiziertem Acrylether hergestellt, und der zweite ist ein Aktivator.

Wie man einen Spiegel an die Wand im Badezimmer klebt

Vor dem Auftragen werden die Zusammensetzungen vermischt und gleichmäßig von der Amalgamseite auf die Glasoberfläche aufgetragen. Das Produkt trocknet schnell, verändert nicht die Farbe, hinterlässt keine Streifen.

Was kannst du sonst noch ankleben?

Spiegel im Badezimmer können auch auf solche Verbindungen geklebt werden:

  1. Zweikomponenten-Abro auf Epoxidharzbasis besteht aus zwei Komponenten - Leim und Härter. Es hat eine transparente Struktur, gleichmäßig auf die Oberfläche aufgetragen, zerstört das Amalgam nicht, trocknet innerhalb einer Stunde.
  2. "Moment der Installation" für Spiegel zerstört das Amalgam nicht, es ist wasserdicht, beständig gegen vertikale Verschiebungen, hat eine beige Farbe. Das Mittel haftet praktisch auf allen Oberflächen.
  3. Ottoseal ist ein elastischer einkomponentiger Silikonklebstoff auf Epoxidbasis mit ausgezeichneten Hafteigenschaften auf allen Oberflächen. Es ist resistent gegen hohe Luftfeuchtigkeit, Temperatur, UV-Strahlung. Geeignet für den Einsatz in der Sauna und Sauna. Zusätzlich hat es fungizide und bakterizide Eigenschaften. Es ist nicht gefährlich für ein Amalgam, es ist gut auf einer keramischen Oberfläche fixiert.
  4. Soudal 47A basiert auf einem schwachen Lösungsmittel. Dieses Produkt ist beständig gegen hohe Luftfeuchtigkeit, widersteht großen Temperaturschwankungen, hat eine ausgezeichnete Haftung an Beton, Keramik, Ziegel, Gips, Feinsteinzeug.

Befestigungstechnik

Die Technologie, wie man einen Spiegel im Badezimmer klebt, ist einfach:

  1. An der Wand sind die Markierungslinien angebracht: horizontal an der Basis und vertikal an der Seite.
  2. Bevor Sie den Spiegel im Badezimmer befestigen, kleben Sie die Bordsteine, falls vorhanden, und lassen Sie sie vollständig trocken.
  3. Auf der Rückfläche des vorbereiteten Spiegelfolie Kleber entlang der Umfangsstreifen aufgebracht, mindestens 2 cm von der Kante zu verlassen, damit er nicht über das Element gehen. In der Mitte wird der Leim mit einem Netz aufgetragen.
  4. Zwischen den Bordsteinen und der Hauptwäsche legen Sie die Kreuze für die Fliesen, so dass die Naht eben ist. Das gleiche muss getan werden, wenn das Spiegelblatt zwischen den Kacheln eingefügt wird.
  5. Danach wird der Spiegel sanft, aber fest gegen die Wand gedrückt, ausgehend von der unteren Kontrolllinie.
  6. Innerhalb von 5 Minuten danach kann das Zubehör noch korrigiert werden, dann setzt sich der Klebstoff ab, aber schließlich trocknet die Zusammensetzung innerhalb von 24 Stunden aus.
  7. Nachdem der Leim getrocknet ist, wird die Fuge mit Silikondichtstoff, weiß oder farblos, gefüllt.

Option 2 - für flüssige Nägel

Befestigen Sie den Spiegel mit flüssigen Nägeln. So wird es in Nischen installiert, wenn zwischen der Wand und dem Spiegel eine Dichtung aus Gipskarton oder eine geflieste Oberfläche ist. Das Produkt sollte wasserdicht sein und das Amalgam nicht zerstören.

Vor dem Auftragen des Produkts wird die Oberfläche gründlich entfettet und die Referenzmarken werden an der Wand angebracht. Es ist am besten, den Spiegel vollständig zu umkreisen. Dann wird der Klebstoff auf seine Rückseite aufgetragen.

Flüssige Nägel werden um den Umfang herum angebracht, der 2-3 cm vom Rand entfernt und punktweise oder in der Mitte ritzt. Danach wird das Blatt leicht gegen die Wand gedrückt, für 1 Minute gelöst und erneut gedrückt. Die Zusammensetzung wird innerhalb von 24 Stunden austrocknen. Mirror zu diesem Zeitpunkt ist besser mit einer Unterstützung zu beheben.

Option 3 - mit Schrauben

Ein anderer Weg, um einen Spiegel im Badezimmer zu hängen, ist mit Schrauben mit dekorativen Steckern. Diese Option wird für großes und schweres Zubehör verwendet. Oft ist die Halterung enthalten, aber wenn nötig, können Sie sie selbst kaufen, indem Sie diejenigen auswählen, die in die allgemeine Ansicht des Badezimmers passen.

Die Anzahl der Befestigungspunkte hängt von den Abmessungen des Netzes ab. Zusätzlich zu Schrauben werden Dübel und Gummidichtungen benötigt, die zwischen der Fliese und dem Spiegel und zwischen seiner Vorderseite und dem Stecker angeordnet sind.

Nun, wenn das Zubehör bereits Löcher hat. Aber wenn es keine Löcher gibt, können Sie sie selbst mit einem Bohrer und einem Diamantbohrer machen. Während des Betriebs muss der Bohrer ständig gekühlt werden, um das Glas nicht zu beschädigen, müssen die Löcher gereinigt werden. Sie können diese Arbeit einem professionellen Glaser anvertrauen.

Der vorbereitete Spiegel wird an der Wand angebracht und mit einer Markierung für Befestigungspunkte markiert. Dann werden mit einem Bohrer in der Fliese Löcher gebohrt, in die die Dübel gehämmert werden. Danach wird das Blatt an die Wand angebracht, wobei Löcher und Schrauben mit Stopfen kombiniert werden.

Option 4 - Verwendung von doppelseitigem Klebeband

Wenn der Spiegel leicht und dünn ist, können Sie ihn mit einem feuchtigkeitsbeständigen doppelseitigen Klebeband befestigen, die Installation erfolgt in diesem Fall wie folgt:

  1. Wir markieren an der Wand horizontale und vertikale Linien-Landmarken mit Hilfe einer Ebene.
  2. Entfetten und trocknen Sie die Fliesenoberfläche und die Rückseite des Spiegeltuchs.
  3. Wir kleben Streifen mit doppelseitigem Klebeband auf die Rückseite des Blattes.
  4. Zwischen den Bandstreifen kann feuchtigkeitsresistentes Silikondichtmittel für eine größere Verlässlichkeit der Fixierung aufgebracht werden.
  5. Entfernen Sie den Schutzfilm vom Klebeband und richten Sie den Spiegel vorsichtig auf die Steuerleitungen und befestigen Sie den Spiegel an der Wand.

Bei Verwendung von doppelseitigem Klebeband muss die Installation sorgfältig durchgeführt werden, da es schwierig ist, etwas zu reparieren.

Fazit und Fazit

Jede der beschriebenen Methoden hilft, den Spiegel sicher an der Wand im Badezimmer zu befestigen. Es ist ein zerbrechliches Material und bei unvorsichtiger Handhabung kann es reißen oder brechen. Wenn es Ängste gibt, es zu beschädigen und es kein Vertrauen in Ihre Fähigkeiten gibt, können Sie einen Glaser einladen, die Installation durchzuführen. Er kann schnell und genau den Spiegel in beliebiger Weise und auf jeder Oberfläche aufhängen.

Videoanleitung

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*

22 − = 17