Wie man Linoleum pro Zimmer berechnet: Rechner

Wie man Linoleum pro Zimmer berechnet: Rechner

Wie man Linoleum pro Zimmer berechnet: Rechner

Mit der Reparatur der Fußböden im Raum angefangen, entscheiden sich die Besitzer der Quadratmeter oft, Linoleum zu verlegen. Und zu diesem Zeitpunkt ist es wichtig, nicht mit der Beschichtungsmarke zu verwechseln und Linoleum pro Zimmer zu berechnen: Der Rechner dieses Verfahrens kann einfach online gefunden werden.

In dem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie die Menge der benötigten Materialien selbst berechnen, welche Details bei der Verlegung berücksichtigt werden und welches Linoleum und wo Sie es einsetzen können.

Beschichtungsarten

Bevor Sie Linoleum pro Zimmer berechnen, müssen Sie die Dichte des Bodenbelags und die dekorativen Eigenschaften bestimmen. Bei der Berechnung ist zu berücksichtigen, ob sich auf dem Cover ein Bild befindet und welchen Wert ein Druckelement hat.

Um im Laden nicht zu verwirren, überlegen Sie sich im Netzwerk verschiedene Möglichkeiten zum Einfärben. Für Wohnungen ist es logisch, Haushaltslinoleum zu verwenden.

Wie man Linoleum pro Zimmer berechnet: Rechner

Die Markierung wird auf einer Rolle in Form einer zweistelligen Zahl, einem Symbol angegeben: ein Haus, ein Hotel, eine Fabrik und kleine Leute in der Nähe (je mehr, desto höher die Durchlässigkeit).

Die Norm EN 685 unterscheidet 3 Arten von Beschichtungen in Bezug auf die Verschleißfestigkeit

Eigenschaften
Geben Sie ein Positiv Negativ Arten von Räumen Markierung
Haushalt Große Auswahl an künstlerischen Lösungen Geringe technische Spezifikationen Lagerräume, Schlafzimmer, Flure, Küchen 21-23
Halbkommerziell Hohe Verschleißfestigkeit, lange Lebensdauer Hohe Kosten, begrenzte Farblösungen, Geruch Hotelzimmer, Flughäfen, Einkaufszentren 31-34
Werbung Feuerfestigkeit, Beständigkeit gegen chemischen Angriff, elektrische Sicherheit Hohe Kosten, begrenzte Farblösungen Werkstätten, Räume der industriellen Produktion 41-43

Konzentriert man sich auf die Symbole, ist die Auswahl einfacher. Es ist möglich, in Räumen mit weniger Verkehr ein stärkeres Linoleum zu verlegen, was jedoch aus wirtschaftlichen Gründen nicht gerechtfertigt ist.

Bei der Auswahl ist zu beachten, dass Linoleum sein kann:

  1. Homogen, d.h. einlagig, nicht mehr als 3 mm dick. Dieses Material schrumpft beim Verlegen nicht. Es wird selten verwendet, da es geringe Wärmeisolierungseigenschaften aufweist.
  2. Heterogen - mehrschichtig, haltbarer in der Dicke, die 9 mm erreichen kann. Hat eine andere Schrumpfung und hat in der Regel ein schönes Muster.

Lauf und Quadratmeter

Wie man Linoleum pro Zimmer berechnet: Rechner

Standardrollenbreite von 1 bis 5 m

Jede Art von Walzenbeschichtung wird in laufenden Metern verkauft. Was ist der lineare Meter Linoleum? Dies ist ein linearer Meter, dh die Länge des Materials, ohne die Breite der Rolle zu berücksichtigen. Linoleumrollen haben eine Breite von 1 bis 5 m und eine Schrittweite von 0,5 m.

Für die Reparatur ist es wichtig, die Fläche des Raumes zu berechnen, die in Quadratmetern gemessen wird. Sie können die Menge des Materials auf zwei Arten bestimmen.

Wie man Linoleum pro Zimmer berechnet: Rechner

Am einfachsten wählen Sie einen Bereich, dessen Breite etwas größer ist als die Breite Ihres Zimmers

2 Wege wie man die Linoleummenge berechnet:

  1. Übersetzen Sie Quadratmeter in linear. Um dies zu tun, wird die Fläche durch die Breite geteilt und die Länge wird erhalten. Zum Beispiel wird ein Stück einer 3 m breiten Rolle zur Reparatur in einer 24 m² großen Fläche ausgewählt. Die Breite des Raumes 4 m: 24/4 bekommt lang ohne Zulagen 6 m In diesem Fall ist die Breite des Raumes mehr als die Breite der Rolle, dann müssen wir entweder finden eine Breite von 2 Metern und 12 Metern decken ein Stück zu nehmen, oder einen 12 m mit einer Breite von 3 m und ein großen Abfall kaufen ..
  2. Das nicht-transitive Verfahren geht davon aus, dass Material sofort berücksichtigt wird, dessen Breite gleich oder geringfügig höher ist als die Breite des Raumes. Um zu berechnen, wie viel Linoleum Sie benötigen, nehmen Sie die Länge des Raumes mit allen notwendigen Zulagen.

Längenmessung und Zertifikate

Wie man Linoleum pro Zimmer berechnet: Rechner

Lassen Sie einige Zentimeter auf die Zertifikate

Wenn man weiß, wie man Linoleum berechnet, ist es wichtig, sich an die notwendigen Toleranzen zu erinnern:

  • wenn Sie mehrere Teile zusammenfügen, berücksichtigen Sie die Schweißnaht von ca. 5 cm Breite;
  • Add 7 cm auf die Länge des Raumes, Berechnen der Größe eines Stück Linoleum;
  • wenn die Beschichtung ein Muster aufweist und über mehrere Streifen verteilt ist, ist es notwendig, die Länge eines Druckes zu der Länge hinzuzufügen, um das Muster beim Schweißen einzustellen;
  • Je nach Art der Installation, fügen Sie der Breite oder Länge die Größe der Türnische sowie die Fläche unter den Heizbatterien hinzu.

Wie man Linoleum pro Zimmer berechnet: Rechner

Wir werden anhand eines konkreten Beispiels analysieren, wie berechnet wird, wie viel Material benötigt wird. Sie haben an mehreren Stellen die Breite und Länge des Raumes gemessen, der höchste Wert wird für die Berechnung verwendet und nicht der Durchschnitt. Zum Beispiel ist das Zimmer 3,8 m breit und 4,7 m lang. Die Breite der Türnische beträgt 0,17 m, die Heiznische ist 0,25 m, beide Nischen liegen einander gegenüber. Für die Reparatur, ausgewähltes Linoleum mit einem Muster von Parkett, die Größe von einem Druck 0,3 * 0,3 M. Mit einer Rollenbreite von 1,5, 2 und 4,5 M. Für weitere Details über Berechnungen und Verlegung siehe in diesem Video:

Wie man Linoleum pro Zimmer berechnet: Rechner

Wir glauben, Länge: 4,7 + 0,17 + 0,25 + 0,07 + 0,3 = 5,49 m (Maximalwert der Länge des Raumes, wobei die Breite der Türaussparung, die Breite der Heizungszugabe Nischen in der Montage, docking Zugabe Zeichnung. ).

Wählen Sie die Breite der Rolle: Wir brauchen eine Größe von nicht weniger als 3,8 + 0,05 + 0,07 = 3,92 m (Breite des Raumes und Zulage für Schweißen und Montage) ..

Dementsprechend können Sie 2 Stück Länge 5,49 m und eine Breite von 2 m oder 1 Stück 4,5 m lang 5,49 m nehmen.

Ein paar Tipps

Beim Kauf eines Bezugs wird die Berechnung des Linoleums auf dem Boden die Skizze des Bodenbelags erheblich vereinfachen. Zeichnen Sie dazu einen Plan des Raums und versuchen Sie Papier, um die Rollen in Position zu bringen.

Bei Verwendung eines Taschenrechners für Linoleum oder einfachen arithmetischen Berechnungen ist zu beachten, dass beim Verbinden mehrerer Blätter die Nähte senkrecht zur Wand mit dem Fenster positioniert werden sollten. In einer Richtung mit Licht werden die Nähte weniger auffällig.

Wie man Linoleum pro Zimmer berechnet: Rechner

Mit dem Kalkulationsrechner, beachten Sie, dass Linoleum bessere Seite des Fabrikschnitts zu schweißen, was bedeutet, dass die Länge der Rolle aus der Breite des Raumes berechnet werden kann.

Kaufen Sie kein Material von verschiedenen Rollen zum Andocken. Der Farbton in den Chargen fällt selten zusammen, in diesem Zusammenhang wird der Unterschied zwischen den Teilen im Licht sehr deutlich.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*

44 − = 34