Wie Sie Produkte aus Span- und Faserplatten selbst streichen können

Wie Sie Produkte aus Span- und Faserplatten selbst streichen können

Das Bemalen von Span- und Faserplatten ist ein verantwortungsvolles Verfahren, das die Einhaltung bestimmter Regeln erfordert. Für die Arbeit werden bestimmte Zusammensetzungen verwendet, die es erlauben, das optimale Ergebnis zu erzielen. Aufgrund seiner Struktur absorbiert das Material die Lösung gut, daher ist eine sorgfältige Vorbereitung notwendig. Wichtig ist auch der Verwendungsort von Brammen, da dies ein anderes Wirkungsniveau voraussetzt.

Wie Sie Produkte aus Span- und Faserplatten selbst streichen können

Nuancen der Arbeit mit Span- und Faserplatten

Um die richtige Entscheidung zu treffen, wie Spanplatten oder Faserplatten gestrichen werden, müssen die Eigenschaften dieser Materialien berücksichtigt werden. Obwohl sie fast identisch sind, hat jedes seine eigene Struktur.

  1. Spanplatte ist eine Spanplatte, die eine unterschiedliche Dichte haben kann. In der Tat wird diese Fraktion fein gemahlenes Holzmaterial, das durch die Einwirkung der Presse und die Zugabe von Leim in einer gewünschten Plattengröße gebildet. Die endgültige Dichte hängt von der Größe der verwendeten Chips und der Qualität des Presslings ab. Je niedriger dieser Indikator ist, desto besser absorbiert das Produkt alle Flüssigkeiten und Farben. Es ist schwierig mit solchen Platten zu arbeiten, da eine längere Vorbereitung notwendig ist.
    Ist es möglich, Spanplatten zu streichen? Ja, aber für jeden spezifischen Fall ist es notwendig, sich individuell zu nähern.

    Wie Sie Produkte aus Span- und Faserplatten selbst streichen können

    Spanplatten gelten als traditionelles Material für die Haushaltsvollendung

  2. Faserplatte (Holzfaserplatte) ist ein ähnliches Material, hat aber eine andere Struktur und Herstellungstechnologie. Das Prinzip der Herstellung besteht darin, dass eine sehr feine Holzfraktion heiß gepresst wird. Dadurch erhalten wir Produkte, die sehr dicht sind. Daher ist es schwierig, solche Produkte zu streichen, da die Farbzusammensetzung nicht immer die erforderliche Haftung aufweist. Obwohl es sich um weiche Faserplatten handelt, werden sie für Schrupparbeiten oder als Substrat verwendet.

    Wie Sie Produkte aus Span- und Faserplatten selbst streichen können

    Der Faserplattenanteil bei der Innenbearbeitung beträgt bis zu 25%

Wie streicht man Span- und Faserplatten?

Die Wahl der Farbe ist ein sehr wichtiger Prozess, von dem die endgültige Form der Beschichtung abhängt.

Farbe für Spanplatten

Die Lösung wird unter Berücksichtigung mehrerer Faktoren ausgewählt, die von der Art der Oberfläche und externen Parametern abhängen. Es wird empfohlen, die folgenden Arten von Formulierungen zu verwenden:

  • Acryl. Diese Option eignet sich gut zum Spanplattenbeschichten, hat aber gewisse Einschränkungen. Die Hauptsache ist, dass die Mischung nicht auf eine unvorbereitete Oberfläche aufgetragen werden kann, es ist zwingend notwendig, zu grundieren. Tatsache ist, dass die Zusammensetzung solcher Farben eine Wasserbasis hat, die schnell absorbiert wird und eine Zerstörung der Platte verursachen kann.

    Wie Sie Produkte aus Span- und Faserplatten selbst streichen können

    Unter den Acrylmassen wird die Oberfläche besonders sorgfältig vorbereitet

  • Latex. Sie sind auch eine Art Wasserdispersionsmaterialien. Ihre Verwendung ermöglicht einen ausgezeichneten Schutz der Produkte vor Feuchtigkeit. Die Technologie der Anwendung ist ähnlich zu Acrylmischungen, aber solche Produkte weisen mehrere Nachteile auf: die relativ hohen Kosten und die aufwendige Entfernung der Dekorschicht.

    Wie Sie Produkte aus Span- und Faserplatten selbst streichen können

    Kunststofffolie schützt die Platten zuverlässig vor Feuchtigkeit

  • Alkyd. Emaillen sind eine traditionelle Option für solch ein Ereignis. Sie können ohne vorherige Grundierung verlegt werden, aber der Verbrauch der Mischung wird deutlich zunehmen.

    Wie Sie Produkte aus Span- und Faserplatten selbst streichen können

    Unter dem Alkyd-Email können Span- und Faserplatten mäßiger Feuchtigkeit standhalten

  • Fleck. Es wird als Imprägnierung verwendet, um eine spezifische Textur zu erzeugen. Die Verwendung von Beizen für Spanplatten ergibt kein so beeindruckendes Ergebnis, wie bei der Arbeit mit Naturholz, aber es ermöglicht Ihnen, gut dekorativ zu werden. Diese Option ist eine ausgezeichnete Lösung für Spanplatten.
  • Lack. Diese Zusammensetzung hat viele Farbvarianten, zum Schutz der Oberfläche wird farblos verwendet.

    Wie Sie Produkte aus Span- und Faserplatten selbst streichen können

    Die Art und Farbe des Lacks wird in Abhängigkeit von den Anforderungen für die Verwendung des Produkts ausgewählt

Eine gute Option ist die Farbe in der Dose. Aber Aerosole erlauben es nicht, eine große Fläche zu bemalen, daher werden sie für die Dekoration verwendet.

Zusammensetzungen für Faserplatten

Für Faserplatten und -platten sind nicht alle Typen geeignet, die für Spanplatten verwendet werden können. Zum Beispiel haben wasserlösliche Farben keine gute Haftung mit einer solchen Oberfläche, da die Faserplatte Paraffin enthält, das Wasser abweist. Deshalb wird bei der Auswahl von Acrylmischungen zusätzlich die Grundierung der Tiefenpenetration gewählt.

Zur Notiz! Feuchtigkeitsresistente Spanplatten erfordern auch eine arbeitsintensivere Vorbereitung bei der Auswahl von Formulierungen auf Wasserbasis.

Zusätzlich zur Wasseremulsion können die Materialien mit den folgenden Arten von Farblösungen beschichtet werden:

Wie Sie Produkte aus Span- und Faserplatten selbst streichen können

Die Verwendung von Haushaltsmitteln ist in den meisten Fällen gerechtfertigt

  • Ölig. Diese Art wird aufgrund von Toxizität, stechendem Geruch und längerer Trocknung zunehmend seltener verwendet.
  • Alkyd. Eine gute Option, die für alle Arten von Produkten aus Holzwerkstoffen geeignet ist.
  • Olifa. Es wird als dekorative und wasserdichte Imprägnierung verwendet, die zusätzlich mit Lack beschichtet wird. Eine Alternative kann Fleck werden.

Für dekorative Sorten ist ein schnell trocknender farbloser Lack geeignet.

Färbetechnik

Die Technik des Färbens verschiedener Holzwerkstoffe zu Hause weist einige Unterschiede auf, aber das Herstellungsverfahren für alle Arten von Materialien ist üblich:

  1. Das Werkschema ist festgelegt. Wenn Sie das Möbel oder den Lack beschichten möchten, dann wird es bei Bedarf teilweise oder vollständig zerlegt. Die Gestaltung von Wänden und Decken sollte mit dem Schutz angrenzender Bereiche einhergehen, der Boden wird nach der Herstellung des Sockels behandelt.
  2. Wenn eine alte Beschichtung vorhanden ist, muss diese vollständig entfernt werden. Das Schleifen wird dafür verwendet, aber es ist wichtig, die Struktur nicht zu beschädigen.

    Wie Sie Produkte aus Span- und Faserplatten selbst streichen können

    Vor der Bearbeitung muss die Oberfläche der Bleche geschliffen werden

  3. Nach der Reinigung werden die Teile von Schmutz und Staub befreit.
  4. Beim Arbeiten mit Wänden, Böden und Decken werden Fugen mit elastischen Verbindungen vorbehandelt. Das Zahnfleisch kann mit einer Mischung aus Lack und Sägemehl verschlossen werden.

Achtung bitte! Eine wichtige Voraussetzung ist der Mindestfeuchtegehalt des zu verarbeitenden Materials, gegebenenfalls wird es vorher getrocknet.

Lackierung von Holzrasierplatten

Spanplattenanstrich beginnt mit Grundierung. Für diese Zwecke wird eine Acrylzusammensetzung verwendet, die das Produkt in mehreren Schichten imprägniert, wobei jedes Mal auf das vollständige Trocknen der vorherigen Beschichtung gewartet wird.

Wie Sie Produkte aus Span- und Faserplatten selbst streichen können

Beim Arbeiten mit Acryl sollten Primer gleich gewählt werden

Male deinen eigenen Handstapel wie folgt:

  1. Die Mischung kann mit einer Walze oder Spritzpistole aufgetragen werden, Bürsten werden für schwer zugängliche Stellen verwendet. Wenn die Beschichtung nicht grundiert ist, wird eine gut verdünnte Farbe verwendet.
  2. Die Zusammensetzung ist gleichmäßig über die Oberfläche verteilt, die Bewegungen müssen in einer Richtung sein. Die Menge der aufgebrachten Schichten variiert von 2 bis 5. Das Sprühen ist ein komplexerer Prozess und erfordert Erfahrung.
  3. Nach dem Trocknen des letzten Anstrichs kann für zusätzlichen Schutz zusätzlich lackiert werden.

Wie Sie Produkte aus Span- und Faserplatten selbst streichen können

Wenn die Spritzpistole nicht verfügbar ist, ist das beste Werkzeug zum Färben von glatten Oberflächen die Walze

Holzfaserprodukte streichen

Die Bemalung der Bretter erfolgt in der gleichen Reihenfolge wie bei früheren Arbeiten, es wird jedoch empfohlen, eine Fellrolle oder eine Spritzpistole zu verwenden. Solch ein Material kann ohne einen Primer gefärbt werden, dann ist die Reihenfolge der Aktionen wie folgt:

  1. Für die erste Schicht wird die Mischung leicht verdünnt. Die Farbe wird schnell aufgetragen, ohne dass die Verarbeitung aufgrund der allmählichen Rissaufnahme erfolgt.
  2. Die nächste Schicht wird nicht früher als einen Tag später verlegt. Die Mischung sollte zähflüssiger sein.
  3. In der letzten Phase wird die dritte Schicht aufgetragen.

Wie Sie Produkte aus Span- und Faserplatten selbst streichen können

Böden mit Faserplatten sind in mindestens 3 Schichten lackiert

Zur Notiz! Wenn die Behandlung ausschließlich mit Lack erfolgt, wird ein geeigneter Farbton gewählt, und die Anzahl der Schichten variiert von drei bis sechs.

Merkmale der Arbeit mit Spanplatten

Laminierte Spanplatten sind in der Möbelproduktion üblich. Sie sind ziemlich schwierig zu färben, weil die obere Schicht das Substrat zuverlässig imprägniert, was die Möglichkeit des Entfernens eliminiert. Aber das Auftragen der Farbe direkt auf die laminierte Oberfläche ist nicht immer eine gute Lösung, daher wird dieses Material notwendigerweise einem externen Schleifen unterzogen, um ein raues Substrat zu erzeugen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*

78 − 76 =